Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung

Das Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) in Erkner bei Berlin hatte sich in Auswertung einer Evaluation die Optimierung seiner externen und internen Kommunikation als strategisches Ziel gesetzt. Diesen Prozess hat con gressa moderiert und begleitet. Nach einer Bestandsaufnahme und der Implementierung eines neuen PR-Teams wurden im dialogischen Verfahren institutsintern Kommunikationsziele und Zielgruppen identifiziert. Ein konkreter Maßnahmenplan wurde verabschiedet, dessen Umsetzung von con gressa ein Jahr lang begleitet wurde.